Mina Hati PDF Drucken E-Mail

Mina HatiIn Südnias, im Dorf Hilisaloo, trafen wir die 35jähirge Mina Hati (Mutter von vier Kindern, zwei Söhne, 22 und 19 Jahre, und zwei Töchter, 17 und 6 Jahre alt)

 

Frau Hati hatte einen gewaltigen Kropf (Vergrößerung der Schilddrüse), der die Luftröhre einengte. Außerdem war sie sehr abgemagert und schwach. Wir brachten sie in die Hauptstadt zum Röntgen. Der örtliche Arzt riet zu einer sofortigen Operation. Nachdem keines der Krankenhäuser auf Nias in der Lage ist, diese Operation durchzuführen, brachten wir sie in die Provinzhauptstadt Medan auf Sumatra (12 h mit dem Boot). Im Krankenhaus Elisabeth konnte die Operation erfolgreich durchgeführt werden. Nach einem zweiwöchigen Reha-Aufenthalt ist sie nun wieder in ihrem Dorf auf Nias.

Kosten für diese große Operation: € 1.800,00

mina mina

 

Spenden Sie per PayPal

Betrag:

Bankverbindung

NIAS e.V. -- Kontonummer: 66 09 7 48 49 -- BLZ: 70020270 -- Hypovereinsbank München
IBAN: DE31700202700660974849 -- SWIFT: HYVEDEMM